Sechs Wochen lang reifen die Rücken unserer Freilandrinder bei uns. Die edlen Dry-Aged-Teile bekommen Sie dann bei uns ausgelöst als Roastbeef oder Entrecôte oder als sogenannte "bone-in-cuts" am Knochen wie das T-Bone oder - mit dem großen Filet-Teil - das große Porterhouse Steak... Fragen Sie uns!