Home  Anfahrt  Kontakt
Gut HesterbergGut HesterbergGut Hesterberg
Gut Hesterberg liegt mitten in einer intakten Natur -
Das sieht man und das spürt man!

Diese wunderschöne Landschaft, das Ruppiner Land, hat Theodor Fontane in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ beschrieben. Das Gutshofgelände liegt innerhalb des Kranichluchgebietes, in dem Tausende von Kranichen und Gänsen jedes Jahr im Frühjahr und Herbst Rast machen. Ein unvergleichliches Erlebnis.

Unser Gutswald, die alten Donnerfichten, sind im Frühjahr Tummelplatz für viele viele Nachtigallen. Und wer „die Nachtigall nicht stört“ erlebt in lauen Nächten ein Naturkonzert, wie es schöner nicht sein kann.

Nicht weit vom Gutshof gibt es den „Künstlerhof“, ein kleines Waldstück, in dem die beiden Künstler Matthias Hohlstein Zagon und Ursula Zänker leben und arbeiten. Beide Ateliers können nach Absprache besucht werden.
Auch der „Kunstpfad“ in diesem Waldstückchen ist sehenswert, hier haben mehrere Künstler Skulpturen aus Beton in Brandenburger Boden gestellt. Machen Sie einen Spaziergang durch die wunderschöne Landschaft, schauen Sie sich unsere Tiere an, erleben Sie diese einzigartige Natur und wandern Sie zum Kunstpfad.

Kutschfahrten

Wie bieten Kutschfahrten bis zu 40 Personen an!
Von der sportlichen Geländekutsche, über den edlen Landauer und den rustikalen Planwagen haben wir für jeden Geschmack das Richtige!

Buchen Sie bei uns eine Kutschfahrt und genießen Sie dann mit 1 PS oder 2 PS wunderschöne Natur.
Ein einmaliges Erlebnis auch als Überraschung oder Geschenk.

Preisänderungen vorbehalten. Buchungen im Hofladen unter 03391- 7006-0


Picknick

Auf Wunsch packen wir Ihnen für die Kutschfahrt ein köstlich-rustikales Picknick mit unserem guten Brot und unserer guten Wurst.